25.11.2018: Workshop "Feuer und Flamme"


Bildquelle: Pixabay

Wie kann ich ein Feuer anzünden? Mit Feuerzeug oder Streichholz ist es ja einfach, aber mit Feuerstein und Zunder? Das ist ganz schön schwierig. Da müssen richtige Funken geschlagen werden und vorsichtig gepustet, damit ein Feuer entsteht. Toll ist es, die unterschiedlichen Farben der Flammen zu beobachten. Ganz Mutige können auch Feuer spucken. Und wie wir Feuer und Flammen löschen können, das lernen wir auch.

Für maximal 12 Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren. Teilnahmegebühr für Kinder von Kultur verbindet 2,50€.

Wann: Sonntag, den 25. November 2018 von 11 - 13 Uhr
Wo: AWO, Malwitzsstraße 5, Bonn Pennenfeld (vom HBF Bonn mit der Straßenbahn 16 bis Godesberg Stadthalle, von dort mit dem Bus 614 (10.36 Uhr) Richtung Mehlem bis Kortrijker Straße oder vom Bahnhof Mehlem ca. 1 km zu Fuß).

Anmeldung ab sofort mit Namen und Telefonnummer bei unserer Kulturreferentin Shiri Dettmann-Nouri unter 0228-372 80 86 oder 0151-111 925 47. Sie spricht deutsch, arabisch, englisch und französisch. Oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Jede gültige Anmeldung wird telefonisch oder per Mail bestätigt.

 


 

24.11.2018: Besuch im Schokoladenmuseum in Köln


Bildquelle: Pixabay

Wann: Samstag, den 24 November von 11.45 – ca. 16 Uhr.
Was: Die Schokolade wächst auf den Bäumen. Wir besuchen das Schokoladenmuseum in Köln

Treffen ist um 11.45 Uhr am Bahnhof Bonn, Gleis 2. Wir nehmen den Zug um 11.53 Uhr nach Köln. Zu Fuß geht es gut 1500 m bis zum Schokoladenmuseum am Rhein. In der einstündigen Führung, die um 13 Uhr beginnt, erleben wir eine spannende und leckere Rundreise durch die vielfältige Welt des Kakaos und der Schokolade. Die Kakaofrucht wird gezeigt und eine echte Kakaobohnen dürfen probiert werden. In der Schokoladenfabrik kann man sehen, wie aus den Bohnen Schokolade hergestellt wird und in Form gebracht wird.

Danach bleibt noch Zeit, sich allein im Museum umzugucken. Vor Ort besprechen wir, mit welchem Zug wir zurückfahren (14.56 Uhr, 15.32 Uhr, 15.36 Uhr oder 15.56 Uhr). Wer den Nachmittag in Köln noch zum Einkaufen oder für andere Besichtigungen nutzen möchte, kann auch gerne später zurückfahren (auf eigene Kosten).

Geeignet für Kinder von 5-10 Jahren. Für maximal 25 Personen (Erwachsene und Kinder).
Teilnahmegebühr pro Person 2,50€. Bitte an etwas zu Essen und an Getränke denken.

Anmeldung ab sofort mit Namen und Telefonnummer bei Frauke Rheingans, entweder telefonisch unter 0160 – 996 733 54 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Jede gültige Anmeldung wird telefonisch oder per Mail bestätigt.

 


 

22.11.2018: Fortbildung für LesePatInnen zum Thema sprachliche Probleme

Fortbildungsangebot der Stadt Bonn für LesePat*innen zum Thema sprachliche Probleme, Sprachentwicklungsverzögerungen, Zweisprachigkeit, Legasthenie: was ist altersgemäß, ab wann liegt eine Beeinträchtigung vor? Wie kann ich als LesePat*in mein Kind unterstützen? Die Fortbildung findet von 16 - 18 Uhr statt.

Anmeldungen unter 0228 - 77 48 16 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Das Angebot ist kostenfrei, ein Infoblatt gibt es hier zum Download.

Hinweis: Dies ist keine Veranstaltung von Kultur verbindet e.V.

 


 

18.11.2018: An die Trommel – fertig – los!


Bildquelle: Pixabay

Auf geht es zur nächsten Trommelstunde! Bereits zum dritten Mal findet dieser Workshop statt und Kinder, die noch nicht mitgemacht haben als auch diejenigen, die schon dabei gewesen sind, können bei diesem Workshop ihr musikalisches Talent entdecken und weiter entwickeln. Wir lernen, mit den Händen unterschiedliche Töne zu spielen, die Schwingungen der Musik im Körper zu spüren, laute und leise Geräusche zu erzeugen. Wir lernen, auf die anderen Trommeln zu achten und so gemeinsam Melodien und Musikstücke zu spielen, die Spaß machen und deren Rhythmus uns in Bewegung bringt.

Für maximal 15 Kinder im Alter von 7 – 11 Jahren. Teilnahmegebühr pro Kind 2,50€.

Wann: Sonntag, den 18.11. 2018 von 11 – 13 Uhr
Wo: Jugendzentrum K7, Malwitzstraße 9 – 11, im Sportpark Pennenfeld
(von Godesberg, Koblenzer Str. bzw. vom Bahnhof Mehlem: Bus 614 bis Haltestelle Kortrijkerstraße).

Anmeldung ab sofort mit Namen und Telefonnummer bei unserer Kulturreferentin Shiri Dettmann-Nouri unter 0228-372 80 86 oder 0151-111 925 47.
Sie spricht deutsch, arabisch, englisch und französisch. Oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Jede gültige Anmeldung wird telefonisch oder per Mail bestätigt.

 


 

18.11. – 05.12.2018: Bonner Woche der Kulturen

Bonner Woche der Kulturen mit zahlreichen Veranstaltungen. Das Veranstaltungsprogramm können Sie hier als PDF herunterladen.

Hinweis: Dies ist keine Veranstaltung von Kultur verbindet e.V.

 


 

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mit der Benutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können die Verwendung von Cookies jedoch in Ihrem Browser deaktivieren.
Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung